Bahnforum Visegrád. Eisenbahnen von der Bernsteinküste bis Pannonien

Normale Version: [CZ] 14.07.2016 - Nur noch ein Lichtlein brennt
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,

am 14.07.20216 endete unser Tag in České Budějovice. Wir waren gerade mit den Zug aus Linz angekommen. Trotz zweimaligen SEV (Linz - Pregarten & Freistadt - Summerau) hatten wir nur 4 Minuten Verspätung. Um 22:20 Uhr war der Bahnhof wie ausgekehrt, aber immer noch ein Fahrkartenschalter besetzt. Der Fahrplan sah noch fünf Abfahrten für diesen Tag vor.

[Bild: 20160714_01.jpg]

Viele Grüße
Stefan
Stefan, grossartig!
Alex
am 2. Fenster von links trachtete ich vor einigen Jahren mal danach, eine Labe-Elbe-Fahrkarte haben zu wollen (ist dort inzwischen nicht mehr möglich, damals gab's die aber noch überall im Land). Die Fahrkartenverkäuferin eierte herum, so etwas gäbe es nicht. Daraufhin begab ich mich zum 3.Fenster von links, der Kollege war wissend und verkaufte mir die Fahrkarte.
Anschließend verkniff ich mir die Absicht, die Fahrkarte der Frau zu zeigen und boshaft zu bemerken, sie müsse wohl mal geschult werden.
Hallo Helmut,

so eine ähnliche Geschichte habe ich dort auch 2017 erlebt. Da wir ab Cheb über Hof fahren wollten, brauchten wir noch ein Wochenend-Gruppenticket+Deutschland Region Karlsbad (Skupinová víkendová jízdenka+Německo region Karlovarský) für 329 Kč. Obwohl ich den Ticketname vorher ausgedruckt hatte (mache ich immer so auf Grund fehlender Tschechisch Kenntnisse), konnte der Fahrkartenverkäufer nicht so richtig etwas damit anfangen und landete immer wieder beim EgroNet-Ticket, welches aber nur bis Mosel gilt oder beim normalen Wochenend-Gruppenticket. Da ich die Buchungsmaske von jizdenka.idos.cz kannte (leider gibt es die Seite nicht mehr), habe ich ihm als Reisender erklärt, dass er 4, 4, 4 und dann 2 eingeben sollte und schon hatten wir unser Ticket.  Big Grin
Hallo Stefan, hallo Helmut!

Oh, da kommen Erinnerungen auf! Mit den Eingaben, jetzt das, dann das, dann jenes, ja, da gab es manche lustige Szene beim Fahrkartenkauf..., "jizdenka.idos.cz" war dazu eine geniale Hilfe!

Alex
(14.07.2021, 09:21)aw1 schrieb: [ -> ]Oh, da kommen Erinnerungen auf! Mit den Eingaben, jetzt das, dann das, dann jenes, ja, da gab es manche lustige Szene beim Fahrkartenkauf..., "jizdenka.idos.cz" war dazu eine geniale Hilfe!

Guten Abend!

Da möchte ich hundertprozentig zustimmen. Diese Seite erleichterte so manchen Fahrkartenkauf und rief auch so einiges Schmunzeln jenseits des Schalterfenster hervor. Ihre Einstellung war ein bitterer Verlust. Ob zu viele Kunden zu gut über die tariflichen Möglichkeiten informiert wurden?

Gruß aus Kemence!
Ja, das waren noch Zeiten, als man noch mit jizdenka.idos.cz den Fahrkartenverkauf planen konnte. Dabei lag neben dem Rechner immer das Kursbuch zum Planen der nächsten Tour parat. Dieser Teil der Reisekultur ist schon mehrere Jahre vorbei.  Sad