Wunderheilung in Krzyz und eine grüne Überraschung. (2.B.)
#1
Hallo allerseits,

Am 26. Juni ging es am Abend nach der Arbeit rüber nach Polen. In Kowalów wurde die Weiterfahrt am BÜ jäh gestoppt,
also Position aufgesucht und der Dinge gewartet, die da kommen. Und es kam ET41 100 mit Eaos Wagen.
[Bild: pkp_et41-100inkowalw6qbje3.jpg]

Dann ging es weiter Richtung Krzyz, das wurde gegen 20:45 erreicht. Da konnte festgestellt werden, das bei PR in der
letzten Woche ein Wunderheiler vorbei geschaut haben muss, denn plötzlich sind alle drei langzeit kranken SA108 wieder
fit gespritzt. Schlechte Zeiten also nun für SU42 518 mit ihrem einen Anhängsel, bei zwei benötigten Fahrzeugen pro Tag,
ist der Stonka nun ganz plötzlich nur noch vierte Wahl. Da um 21.06 noch ein Regio aus Poznan kommen sollte, begab ich
mich unweit vor Krzyz in Position. Dabei fiel auf, das irgend jemand die Oberleitungsmasten auf einer Seite gemopst hatte.
Das war mir nur Recht, so gab es freie sicht auf das FPS Kibel Doppelgespann, welches von EN57FPS-1724 angeführt wurde.
[Bild: pr_en57fps-1724vorkrzy8kd4.jpg]

Damit endet dann auch schon der Freitag, ich fuhr noch etwas weiter in die Nacht hinein und suchte mir dann wieder ein
ruhiges Plätzchen für die Nacht. Weiter geht es dann am nächsten Morgen mit einem weiteren Beitrag. Danke für Eure Aufmerksamkeit.



MfG Reinhold.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste