Čiernohronská železnica: Bahnamt verbietet Fahrraddraisinen
#1
Thumbs Down 
Laut https://mybystrica.sme.sk/c/22456757/hor...rvenu.html hat die Region in Zusammenarbeit mit der Waldeisenbahn 14 Fahrraddraisienen gekauft, die auf dem Abschnitt Chvatimech - Čierný Balog fahren sollten.
Bürokraten vom Bahnamt haben deren Betrieb im Januar dieses Jahres verboten. Beschwerden beim Verkehrsministerium halfen nichts. Es wäre dafür eine Gesetzesänderung nötig, aber der slowakische Nationalrat ist nicht bereit, sich damit zu beschäftigen.
Bilder vom Betrieb, als er noch nicht verboten war : https://www.chz.sk/sk/novinky/cyklodrezi...zeleznici/
Am 30.7. hat die slowakische Präsidentin die Waldeisenbahn besucht : https://www.chz.sk/sk/novinky/ciernohron...-caputova/
In dem Bericht ist aber nur davon die Rede, dass die Präsidentin das Vorhaben unterstützt, die Bahn zu elektrifizieren und zu erweitern.
Da hätte man sich ja gleich mal bei ihr beschweren können ... Angry
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Folgende Nutzer haben sich bei wxdf für diesen Beitrag bedankt:
  • rich810
Zitieren
#2
Immerhin die Dorfjugend kann sich an den Draisinen erfreuen. Sie fahren dort abends nach Fahrtende gern die kurze Strecke vom Bahnhof bis zum Zaun, der die Grenze des Geländes markiert und schieben dann gemeinsam die Draisine zurück bis zum Bahnhof, um das Spiel von vorn zu beginnen. Und so weiter... Big Grin

Da es sich um ein privates Grundstück handelt, dürfte wenigstens dieses Unterfangen ja erlaubt sein. So war die Anschaffung nicht völlig umsonst.
Zitieren
#3
Wie es scheint, will man Vernunft annehmen, aber erst ab 1.12.2020 : https://ekonomika.pravda.sk/index.php?id..._tx_ttnews[tt_news]=559808
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Folgende Nutzer haben sich bei wxdf für diesen Beitrag bedankt:
  • rich810
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste