Felsensplitter 2019 - Beitrag gelöscht
#1
Beitrag gelöscht
Folgende Nutzer haben sich bei Joachim Piephans für diesen Beitrag bedankt:
  • Alois Nebel, cd_754, ChristianMUC, Dampfrentner, Der Bimmelbahner, Der Muldentalbahner, DGL, Jens Klose, jm f, mario475111, Martin L., Prellbock, rich810, Sören Heise, ThoR, ungarische Methode, Zamračená
Zitieren
#2
Hallo Joachim,

besten Dank für diesen schönen Bilderbogen aus einer der vielen faszinierenden Ecken tschechischen Bahnbetriebs. Sehr schön zu sehen, daß nicht nur mich der stete Wandel immer wieder in eigentlich schon "abgearbeitete" Gegenden zieht. Das frühe Aufstehen muß ich allerdings noch etwas üben... Wink

Deine Anmerkungen zu den "Altklamotten"-Gbs erinnerten mich daran, daß ich schon eine halbe Ewigkeit ein Bild für Dich (und natürlich auch das restliche Forum) bereit liegen habe.

[Bild: X-CZ_Kyjov_2019-09-13_01.JPG]
^ <1> Die Diakonie Broumov rettet den tschechischen Einzelwagenverkehr!
Denn außer diesem "Altklamotten"-Gbs war nicht viel anderes los auf der Ladestraße im etwa 220 km von Broumov entfernten Bahnhof Kyjov. Wie viele Umstellvorgänge und Umwegkilometer wird dieser Wagen (übrigens ein Gbgkks) wohl zurück legen bevor er wieder entladen wird?


[Bild: X-CZ_Kyjov_2019-09-13_02.JPG]
^ <2> Eigentlicher Grund des Besuchs in Kyjov waren die Brillen und die hier noch vorhandenen Formsignale. Ganz im neumodischen Blau der "Epoche VI" verläßt am 13.IX.2019 754 057-7 im nicht so beliebten Trapez-Design den wichtigsten Zwischenbahnhof der "Dieselpiste" Brno - Uherské Hradiště.


[Bild: X-CZ_Kyjov_2019-09-13_03.JPG]
^ <3> Wenige Minuten vor Beginn der Beladung des Gbs passierte auch dieses schöne Dreiergespann die Szenerie. Womit sich der Bogen zu Joachims nächstem "Zugpferd" ins Braunauer Land schließt.
_____________[Bild: kufr.gif]____________
                      ==== Alois N. =====
+++ Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken. (ML) +++
Folgende Nutzer haben sich bei Alois Nebel für diesen Beitrag bedankt:
  • Der Bimmelbahner, DGL, ungarische Methode
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste